Fragen?

Rufen Sie uns an unter +49 6746 802 98 20 oder mailen Sie uns.

Wir freuen uns

Nutrition Press

Lesen Sie die aktuelle Ausgabe unserer Verbands-Zeitschrift

Hier weiterlesen

Nutrition Press

Häufig gestellte Fragen und Antworten:

Fragen und Antworten zum NEM Verband und zur Mitgliedschaft


  1. Was heißt eigentlich "NEM Verband"?
  2. Was macht der NEM Verband?
  3. Wie stärkt meine Mitgliedschaft den NEM Verband?
  4. Was bringt mir eine Mitgliedschaft im NEM Verband?
  5. Welche Vorteile bietet die Mitgliedschaft?
  6. Wer kann Mitglied werden?
  7. Muss ich eine Firma haben um Mitglied beim NEM Verband zu werden?
  8. Wie ist die Dauer der Mitgliedschaft?
  9. Wie finde ich heraus, was in der Satzung des Verbands steht?
  10. Wie werden die Mitgliedsbeiträge vom NEM Verband verwendet?
  11. Muss ich eine bestimmte Zeit Mitglied sein, um die Leistungen des NEM Verband in Anspruch zu nehmen?
  12. Wenn ich Mitglied bin, wer ist mein Ansprechpartner ... bei Umzug, Änderung der Bankverbindung, usw.?
  13. Wie stelle ich einen Antrag?  Wie kann ich Mitglied beim NEM Verband werden?
  14. Wie komme ich an das Beitrittsformular heran?
  15. Wie hoch ist der monatliche Mitgliedsbeitrag?
  16. Wie bekomme ich Hilfe vom NEM Verband? Wie nehme ich Kontakt zum NEM Verband auf?
  17. Ich habe eine lebensmittelrechtliche Frage, an wen kann ich mich wenden?
  18. Wie lange dauert die Bearbeitungszeit beim NEM Verband?
  19. Warum muss ich explizit unterschreiben, dass der NEM Verband meine Daten verwenden darf?
  20. Warum benötige ich eine Verkehrsfähigkeitsprüfung für mein Produkt?
  21. Wenn ich mitten im Jahr Mitglied werde, bezahle ich dann weniger Mitgliedsgebühr?
  22. Wie kann ich den Mitgliedsbeitrag zahlen?
  23. Warum möchten die meisten Verbände eine Einwilligung zum Lastschriftverfahren von mir?
  24. Wie kann ich die Mitgliedschaft beenden?
  25. Welche Kündigungsfrist ist zu beachten?

 

 


1. Was heißt eigentlich "NEM Verband"?

Die Abkürzung "NEM" steht für Nahrungsergänzungsmittel.


2. Was macht der NEM Verband?

Der NEM Verband vertritt die rechtlichen Interessen der mittelständischen Unternehmen gegenüber Behörden und in allen politischen bzw. wirtschaftlichen Bereichen. Des Weiteren bietet der NEM Verband seinen Mitgliedern Unterstützung durch fachliche und juristische Beratung. 

Weitere detailliertere Infos zu unseren Leistungen finden Sie hier.


3. Wie stärkt meine Mitgliedschaft den NEM Verband?


4. Was bringt mir eine Mitgliedschaft im NEM Verband?

Mitglieder des NEM Verband profitieren von der Mitgliedschaft in vielerlei Hinsicht, denn der Verband:


5. Welche Vorteile bietet die Mitgliedschaft?

Netzwerkbildung, breiteres politisches Auftreten, Bildung einer größeren Lobby, Erfahrungsaustausch, gemeinsames Vorgehen bei politisch relevanten Fragestellungen und vieles mehr. weitere detailliertere Infos erhalten Sie hier. 


6. Wer kann Mitglied werden ?

Mitglieder können kleine und mittelständische Unternehmen werden, vorausgesetzt sie befassen sich mit dem Fachbereich, z. B. Herstellung von Nahrungsergänzungsmitteln, usw. Detaillierte Infos erhalten Sie hier.


7. Muss ich eine Firma haben um Mitglied beim NEM Verband zu werden?

Jede natürliche Person (auch Privatpersonen) sowie juristische Personen sind fähig bei uns Mitglied zu werden, wenn sie im Fachbereich tätig sind. 


8. Wie ist die Dauer der Mitgliedschaft?

Die Dauer der Mitgliedschaft ist nicht begrenzt. Wenn nicht mindestens 3 Monate bis Jahresende gekündigt wird, verlängert sich die Mitgliedschaft automatisch jedes Mal um ein weiteres Jahr.


9. Wie finde ich heraus, was in der Satzung des Verbands steht?

Unsere Verbandssatzung finden Sie hier.


10. Wie werden die Mitgliedsbeiträge vom NEM Verband verwendet?

Mit Ihrer finanziellen Hilfe sorgen Sie dafür, dass wir wissenschaftliche Forschung, politisches Engagement sowie Öffentlichkeitsarbeit betreiben können. Als Mitglied geben Sie dem NEM Verband den nötigen finanziellen Rückhalt, um die Umsetzung von langfristig angesetzten Projekten zum Erhalt der Volksgesundheit sicher zu stellen.


11. Muss ich eine bestimmte Zeit Mitglied sein, um die Leistungen des NEM Verband in Anspruch zu nehmen?

Unsere Leistungen können Sie ab den ersten Tag Ihrer Mitgliedschaft in Anspruch nehmen.


12. Wenn ich Mitglied bin, wer ist mein Ansprechpartner ... bei Umzug, Änderung der Bankverbindung, usw.?

Änderungen senden Sie direkt an die Geschäftsstelle des Verbandes, entweder postalisch an nachstehende Post-Anschrift

NEM Verband 
Horst-Uhlig-Str. 3
D - 56291 Laudert

oder per mail auf info@nem-ev.de


13. Wie stelle ich einen Antrag?  Wie kann ich Mitglied beim NEM Verband werden? 

Mitglied werden Sie in dem Sie den Mitgliedsantrag downloaden, ausfüllen und an uns übermitteln, entweder postalisch, als Fax oder per Email an info@nem-ev.de.  Danach melden wir uns unverzüglich an Sie mit einer Willkommensmail. Zudem erhalten Sie einen Zugang zum Mitgliederbereich und eine eigene Mitgliedsnummer.

Den Mitgliedsantrag finden Sie hier.


14. Wie komme ich an das Beitrittsformular heran?

Sie haben sich bereits für den NEM Verband entschieden? Dann können Sie den Antrag direkt online hier ausfüllen. Sie haben auch die Möglichkeit den Antrag hier auszufüllen, auszudrucken und anschließend per Post zu senden.


15. Wie hoch ist der monatliche Mitgliedsbeitrag?


16. Wie bekomme ich Hilfe vom NEM Verband? Wie nehme ich Kontakt zum NEM Verband auf?

Grundsätzlich nehmen Sie immer schriftlich Kontakt mit uns auf, entweder per Mail auf info@nem-ev.de oder Sie verwenden unser Online-Kontaktformular. Beschreiben Sie uns Ihr Thema und beschreiben Sie ganz genau was Sie von uns benötigen.


17. Ich habe eine lebensmittelrechtliche Frage, an wen kann ich mich wenden?

Wenn Sie eine lebensmittelrechtliche Frage haben und bereits NEM-Mitglied sind, dann können Sie sich an den NEM Verband wenden. Der NEM Verband berät seine Mitglieder bundesweit, über die Kanzlei Forstmann und Büttner. Sie sind noch kein Mitglied im NEM Verband? Lesen Sie gern weiter und erfahren Sie mehr über die Vorteile einer Mitgliedschaft im NEM Verband hier.


18. Wie lange dauert die Bearbeitungszeit beim NEM Verband?

Wir bearbeiten alle Mails nach Eingangsdatum und bemühen uns, dass Sie so schnell wie möglich von uns eine Antwort erhalten werden. In der Regel gehen wir von einer Bearbeitungszeit von 1 bis 3 Tagen aus. Sollte eine bestimmte Ausarbeitung länger dauern, werden wir Sie informieren.


19. Warum muss ich explizit unterschreiben, dass der NEM Verband meine Daten verwenden darf?

Es ist vorgeschrieben, dass jedes Verbandssmitglied und jeder der Verbandsmitglied werden möchte, gesondert unterschreiben muss, dass seine persönlichen Daten verarbeitet und oder ausgewertet werden dürfen. Für den NEM Verband ist dies sehr wichtig, da es die Verbandsarbeit erheblich erleichtert, wenn eine Mitgliederdatenbank gepflegt wird, in der die Daten aller Mitglieder in gleicher Art und Weise hinterlegt werden. Angefangen bei Serienbriefen für beispielsweise. Einladungen zu Verbandsveranstaltungen bis hin zu Auswertungen für die Mitglieder- oder Vorstandssitzung, in denen es um den aktuellen Stand oder die Zukunft des NEM Verbands geht, erleichtert eine solche Erlaubnis die Arbeit enorm. Aber keine Sorge, durch das Recht auf informationelle Selbstbestimmung können Sie selbst bestimmen, was mit Ihren Daten passiert und in wie weit diese von uns verwendet werden dürfen. Mehr Infos dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung


20. Warum benötige ich eine Verkehrsfähigkeitsprüfung für mein Produkt?

Ziel der Verkehrsfähigkeitsprüfung ist es die Produktqualität anhand unabhängiger Überprüfungen belegbar zu machen, um dadurch die Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten und folglich Handelsbeteiligte und Endverbraucher vor Täuschung und schlechter Qualität zu schützen.

Jedes in der EU in den Handel kommende Nahrungsergänzungsmittel muss je nach Klassifizierung auf die lebensmittelrechtliche Verkehrsfähigkeit geprüft sein. Der Verband kümmert sich darum, dass die Mitgliedsfirmen für ihre Produkte in jedem Fall über die vorgeschriebenen Verkehrsfähigkeiten und wenn erforderlich, über lebensmittelrechtliche Fachgutachten verfügen. Diese können beim NEM Verband, übrigens auch von international ausgerichteten Unternehmen, ebenso wie Qualitätsgutachten und Zertifizierungen in Auftrag gegeben werden.


21. Wenn ich mitten im Jahr Mitglied werde, bezahle ich dann weniger Mitgliedsgebühr?

Der NEM Verband berechnet die Mitgliedsgebühr anteilig.


22. Wie kann ich den Mitgliedsbeitrag zahlen?

Sie können entscheiden, ob Sie den Mitgliedbeitrag vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich zahlen, entweder per Lastschrifteinzug oder manueller Überweisung.


23. Warum möchten die meisten Verbände eine Einwilligung zum Lastschriftverfahren von mir?

Mit der Einwilligung erteilen Sie dem NEM Verband die Genehmigung, die Mitgliederbeiträge von der von Ihnen genannten Bankverbindung einzuziehen. Diese Einwilligung muss gesondert und explizit erfolgen. Eine solche Einwilligung vereinfacht der Buchhaltung des Verbands die Arbeit erheblich, da die Mitgliedsbeiträge bequem, sicher und automatisiert über die Software der Bank eingezogen werden können.. 

Dies hat folgende Vorteile:

Die Teilnahme am Lastschriftverfahren ist beim NEM Verband freiwillig. 


24. Wie kann ich die Mitgliedschaft beenden?

Die Mitgliedschaft endet durch Tod, Löschung, Austrittserklärung oder Ausschluss. Der Austritt eines Mitgliedes erfolgt schriftlich an die Verbandsgeschäftsstelle.


25. Welche Kündigungsfrist ist zu beachten?

Die Kündigungsfrist ist in unserer Satzung in § 3 Mitgliedschaft (bitte hier lesen) geregelt und beträgt 3 Monate vor Jahresende.